"Vom Praktikum zum Meistertitel. Auch du kannst es schaffen."

08.09.2022
So nennt sich das neue Pilotprojekt der STRABAG in Deutschland.

Wir möchten, dass unsere Ausbildungsberufe bei der jüngeren Generation an Attraktivität gewinnen und zeigen, dass Aufstiegschancen mit Haupt- und Realschulabschlüssen und einer Ausbildung möglich sind.

Mein Name ist Roman Kristek, ich bin 31 Jahre alt und Straßenbaumeister bei STRABAG.
Vor genau 20 Jahren kam ich nach Deutschland und absolvierte hier meinen Realschulabschluss. Meine Karriere auf der Baustelle begann 2010 als Praktikant. Zu meinen Aufgaben heute als Straßenbaumeister gehört die Koordination der Arbeitsabläufe und der Arbeitssicherheit, dass zur richtigen Zeit und am richtigen Ort Mitarbeiter:innen, Maschinen und Material sind, damit wir einen reibungslosen Ablauf der Baustelle sicherstellen können.

Aktuell betreue ich das Großprojekt FAIR in Darmstadt, eines der größten und komplexesten Bauvorhaben für die internationale Spitzenforschung weltweit. Hier haben wir über 1,5 Mio m³ Erde bewegt – etwa so viel wie 28 Fußballstadien. Gerade dabei profitiere ich von der Erfahrung der älteren Kolleg:innen – Facharbeiter:innen, Meister:innen, Bauleiter:innen und Projektleiter:innen.

Deswegen habe ich mich dazu entschlossen, das Pilotprojekt "Vom Praktikum zum Meistertitel" ins Leben zu rufen. Im Rahmen unseres Projekts besuche ich mit meinem Team die Gesamtschulen in Hessen, um dort weiterzugeben, was ich von meinen Mentor:innen in den letzten Jahren gelernt habe. Ich möchte den Jugendlichen und Nachwuchsfachkräften Zukunftsperspektiven und Aufstiegschancen im Handwerk aufzeigen und sie dazu ermutigen, ihren Weg zu gehen.