Deine Lehre als Pflasterer:Pflasterin bei STRABAG

Du möchtest eine neue Herausforderung und spannende Aufgaben?  
Gemeinsam arbeiten wir daran, dein Potenzial zu erkennen und zu fördern. Mit deiner erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung stehen dir die Türen für eine Karriere bei STRABAG offen.  
 
Jetzt bewerben
Foto Auszubildender vor zu pflasternder Fläche
Dauer der Lehre
3 Jahre

Lehrlingseinkommen

Vergütung nach Kollektivvertrag für Bauindustrie und Baugewerbe, gültig seit 1.5.2022

Ausbildungsjahr Lehrlingseinkommen*
1. Lehrjahr € 1086,50  
2. Lehrjahr € 1628,90 
3. Lehrjahr € 2172,99  

*Angaben in brutto

Was macht ein Pflasterer:eine Pflasterin? 

Öffentliche und private Verkehrsflächen wie Fahrbahnen, Fußgängerzonen, Parkplätze, Hof- und Hauseinfahrten oder Terrassen – all diese Flächen müssen laufend gepflegt, saniert und erweitert werden. Als Pflasterer:Pflasterin bist du mittendrin und verbindest durch deine Arbeit Menschen. Bevor es losgeht, misst und sperrst du die Baustelle ab und es werden Aushubarbeiten vorgenommen, um den Untergrund vorzubereiten. Anschließend hast du sowohl mit Natursteinen und -platten aus Granit, Porphyr, Syenit und Gneis zu tun als auch mit Kunstwerksteinen und -platten aus Beton, Ziegel und Klinker. Hier ist deine Kreativität gefragt. Dabei berücksichtigst du stets die Tragfähigkeit und die zu erwartende Verkehrsbelastung. Zum korrekten Einsetzen der unterschiedlichen Steine und Platten stehen dir unter anderem Hammer, Presslufthammer, Rüttelmaschinen und Bagger zur Verfügung und nehmen dir dabei einen Teil der schweren Arbeiten ab.   
  
Du möchtest einen Baustellenberuf erlernen und gleichzeitig kreativ sein? Dann bist du mit einer Lehre zum:zur Pflasterer:Pflasterin auf dem richtigen Weg. Nimm die Herausforderung an, bewirb dich bei uns und werde Teil unseres starken Teams!  

Eindrücke aus unserem Alltag

Unser Konzern bietet dir die unterschiedlichsten Anreize und Möglichkeiten – von spannenden Projekten bis hin zu deiner persönlichen Weiterbildung.

Wie läuft die Lehre zum:zur Pflasterer:Pflasterin ab? 

 Die Lehre läuft parallel im Lehrbetrieb und in der Berufsschule ab. Der Berufsschulunterricht findet entweder an bestimmten Tagen oder im Blockunterricht statt. Die Lehrinhalte können je nach Standort und Konzernfirma variieren, einige inhaltliche Beispiele stellen wir hier exemplarisch dar:  

  • 1. Lehrjahr

    Skizzen, Zeichnungen und Verlegepläne anfertigen 

    Herstellen eines tragfähigen Untergrunds, Ausheben der Erde, Ebnen des Bodens 

    Auftragen von Sandschichten, Steinplatten und Pflastersteinen  

  • 2. Lehrjahr

    Verlegen von Groß-, Klein- und Mosaikpflastern 

    Verlegen von Verbundpflastern, Gehwegplatten, Randsteinen, Rasenkantsteinen 

    Anwenden unterschiedlicher Messgeräte, z. B. Visierkreuz, Wasserwaage, Maßband, Zollstock, Richtschnur  

  • 3. Lehrjahr

    Mit verschiedenen Geräten und Maschinen umgehen, z. B. Presslufthammer, Rüttelwalze, Bagger, Mischmaschine und vielen mehr  

    Verkehrsflächen, Gehsteige, Hauseinfahrten, Parkplätze und vieles mehr gestalten 

    Bepflastern von Böschungen  

Warum wird man Pflasterer:Pflasterin bei STRABAG? 

Als Pflasterer:Pflasterin verbindest du Menschen miteinander und bist auch beruflich auf der Überholspur. Gestalte deine Region aktiv mit und profitiere von den vielfältigen Karrieremöglichkeiten in einem weltweit tätigen Bautechnologiekonzern. Bei STRABAG erwarten dich eine faire und attraktive Vergütung, ein sicherer, krisenfester Arbeitsplatz sowie die Möglichkeit zur internen Weiterbildung in unserem Camp[us] Ybbs. Vom ersten Tag an bist du Teil unseres starken Teams und kannst deine Talente optimal einbringen. Wir freuen uns auf dich!  

Schon gewusst? Nach erfolgreichem Abschluss der Lehre möchten wir 100 % aller Lehrlinge übernehmen!

Wir unterstützen deinen persönlichen Ausbildungsweg durch Schulungen in unserer konzerneigenen Lehrlingsakademie, mit überbetrieblichen branchenbezogenen Seminaren und gezielter Prüfungsvorbereitung – und natürlich mit Spaß und Freude am  Teamwork.

Beispiele für Entwicklungsmöglichkeiten eines:einer Pflasterers:Pflasterin 

Foto Bauarbeiter beim Graben eines Loches, zwei Bauarbeiter im Hintergrund
Erfahre im Video noch mehr zur Lehre als Pflasterer:Pflasterin